Arbeite mit uns

Das Unternehmen wächst weiter und Sie können auch Teil unseres Teams sein. Wenn Sie innovative Technologien mögen, eine spezielle Ausbildung und Begeisterung für die Arbeit haben, zögern Sie nicht und senden Sie uns Ihren Lebenslauf.

 

Wen wir suchen:

Leitender Datenbankentwickler

Fähigkeiten und Anforderungen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit MS SQL-Datenbanken (Programmierung in TSQL)
  • Fähigkeit, relationale Datenbanken zu entwerfen, Datenbanken zu optimieren und zu optimieren
  • Englischkenntnisse auf einem Niveau, das die Verwendung technischer Dokumentation ermöglicht
  • Kenntnisse in Fragen der Logistik, Produktion und des Qualitätsmanagements werden geschätzt
  • Erfahrung in der Verwendung des SVN-Versionierungssystems ist willkommen
    Hochschulbildung
  • Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten und analytischer Ansatz zur Problemlösung
    Neugier, Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit

Aufgaben:

  • Erstellung und Entwicklung von Software basierend auf SQL / TSQL     
  • Vorbereitung der Projektdokumentation     
  • Unterstützung beim Testen von Software

Wir bieten:

  • Stabilität der Beschäftigung und Arbeitsvertrag     
  • Arbeiten Sie am Hauptsitz des Unternehmens in Krakau in einem jungen und stetig wachsenden Team     
  • Teilnahme an interessanten und technologisch fortgeschrittenen Projekten

Die Bewerber werden gebeten, ihren Lebenslauf mit der folgenden Klausel an die E-Mail-Adresse zu senden: ai@optidata.pl:

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch OPTIDATA Sp. Z oo zu. z o.o. mit Sitz in Krakau ul. Wielicka 50/5, enthalten im Lebenslauf für die Bedürfnisse aktueller und zukünftiger Rekrutierungsprozesse. Personenbezogene Daten von Bewerbern werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet. Die Lebensläufe der Kandidaten werden für spätere Rekrutierungsprozesse gespeichert. Nach der Rekrutierung werden sie entfernt. Bitte beachten Sie, dass der Kandidat, der den Lebenslauf einreicht, das Recht hat, auf seine Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. Wir behalten uns das Recht vor, nur auf ausgewählte Angebote zu antworten. Wir senden die Bewerbung nicht zurück. Rechtsgrundlage: “DSGVO”.

Berater für die Implementierung von WMS- und TMS-Systemen

Fähigkeiten und Anforderungen:

  • Installation und Verwaltung von Betriebssystemen aus der MS Windows Server-Familie     Installation und Verwaltung von Datenbankservern aus der MS SQL Server-Familie     Grundkenntnisse der Betriebssystemvirtualisierung     
  • Datenbankkonfiguration und -verwaltung     
  • Kenntnisse in T-SQL     
  • Kenntnisse der Netzwerkarchitektur (Hardware, Diagnose)     
  • Kenntnisse über automatische Identifikationsgeräte     
  • Kenntnis von Fragen im Zusammenhang mit Logistik und Lagerung     
  • Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumentation     
  • Höhere technische Ausbildung (bevorzugte IT / Elektronik / Logistik)     
  • Erfahrung in der Implementierung von IT-Projektimplementierungen     
  • Führerschein der Kategorie B und Bereitschaft, häufig zu reisen     
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten

 

Wir bieten:

  • Stabilität der Beschäftigung und Arbeitsvertrag
  • Arbeiten Sie am Hauptsitz des Unternehmens in Krakau in einem jungen und stetig wachsenden Team
  • Die Möglichkeit, innovative Projekte für verschiedene Branchen umzusetzen

Die Bewerber werden gebeten, ihren Lebenslauf mit der folgenden Klausel an die E-Mail-Adresse zu senden: ai@optidata.pl:

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch OPTIDATA Sp. Z oo zu. z o.o. mit Sitz in Krakau ul. Wielicka 50/5, enthalten im Lebenslauf für die Bedürfnisse aktueller und zukünftiger Rekrutierungsprozesse. Personenbezogene Daten von Bewerbern werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet. Die Lebensläufe der Kandidaten werden für spätere Rekrutierungsprozesse gespeichert. Nach der Rekrutierung werden sie entfernt. Bitte beachten Sie, dass der Kandidat, der den Lebenslauf einreicht, das Recht hat, auf seine Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. Wir behalten uns das Recht vor, nur auf ausgewählte Angebote zu antworten. Wir senden die Bewerbung nicht zurück. Rechtsgrundlage: “DSGVO”.

Entwickler von Webanwendungen

Fähigkeiten und Anforderungen:

  • Erweiterte Programmierung in PHP7 +     
  • Erweiterte Programmierung in JavaScript (Kenntnisse in JQuery und anderen Frameworks / Bibliotheken willkommen)     
  • Praktische Kenntnisse des Symfony3 + Frameworks     
  • Praktische Kenntnisse zu folgenden Themen: HTML, CSS, JSON, REST, AJAX     
  • Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten, Verantwortung und Sorgfalt bei der Erfüllung von Aufgaben     
  • Englischkenntnisse auf einem Niveau, das die Verwendung technischer Dokumentation ermöglicht     
  • Kommunikationsfähigkeit, Unabhängigkeit und Offenheit für neue Herausforderungen, Bereitschaft zur Entwicklung und zum Erwerb von Wissen     
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position     
  • Hochschulbildung in exakten Wissenschaften, bevorzugter Studienbereich: Informatik

Willkommen:

  • Kenntnisse über Leistung und Sicherheit von Webanwendungen     
  • Erfahrung in der Arbeit mit MSSQL, MySQL-Datenbanken     
  • Kenntnisse über Bootstrap     
  • Kenntnisse über Versionskontrollsysteme (Git, SVN)

Wir bieten:

  • Arbeiten Sie am Hauptsitz des Unternehmens in Krakau in einem jungen und stetig wachsenden Team     
  • Teilnahme an interessanten und technologisch fortgeschrittenen Projekten

Die Bewerber werden gebeten, ihren Lebenslauf mit der folgenden Klausel an die E-Mail-Adresse zu senden: ai@optidata.pl:

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch OPTIDATA Sp. Z oo zu. z o.o. mit Sitz in Krakau ul. Wielicka 50/5, enthalten im Lebenslauf für die Bedürfnisse aktueller und zukünftiger Rekrutierungsprozesse. Personenbezogene Daten von Bewerbern werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet. Die Lebensläufe der Kandidaten werden für spätere Rekrutierungsprozesse gespeichert. Nach der Rekrutierung werden sie entfernt. Bitte beachten Sie, dass der Kandidat, der den Lebenslauf einreicht, das Recht hat, auf seine Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. Wir behalten uns das Recht vor, nur auf ausgewählte Angebote zu antworten. Wir senden die Bewerbung nicht zurück. Rechtsgrundlage: “DSGVO”.

Kontaktformular